Nach 42 Jahren an dieser Schule überraschten wir unsere liebe Kollegin und Klassenlehrerin Uschi Dallinger-Kretschmayer mit einer Abschiedsfeier. Die Feier nahmen wir auch zum Anlass um uns bei der Religionslehrerin Eva Heimbucher — sie war 36 Jahre an unserer Schule — zu verabschieden. Ehemalige SchülerInnen wie der Bürgermeister Robert Weber und Frau Staudinger von der Gemeinde waren bei der Feier dabei. Unser Diakon Andreas Frank, der die Kolleginnen schon sehr lange kennt, plauderte über frühere Zeiten. Die Gemeinderätin Gabi Pollreiß war ebenfalls unter den Ehrengästen. Auch der Elternverein bedankte sich für das Engagement der Kolleginnen. Am Schluss sangen wir ein von der 4a umgedichtetes Lied „Auf dich”, das von Clara und Andre auf der e-Gitarre begleitet wurde.
Wir wünschen den zwei Kolleginnen alles Gute in ihrem neuen Lebensabschnitt, und freuen uns schon, wenn sie uns auch in den kommenden Jahren ehrenamtlich unterstützen.