1717/05/2021

Kunst im Schulhof

Zwei Dinge hatten wir Kinder der Igel- und der Pinguinklasse bei unserem neuesten gemeinsamen Projekt im Sinn: Einerseits war unsere Idee, dem Frühling mit all seinen leuchtenden Farben gerecht zu werden und unseren Schulhof bunter und lebendiger zu gestalten und andererseits wollten wir es Wassily Kandinsky gleichtun und uns an seinen farbigen Kreisen probieren.

Gesagt, getan: Mit viel Freude, Elan und Kreativität machten wir uns gemeinsam ans Werk. Das Besondere daran? Gemalt wurde nicht auf Papier, sondern auf Steinen, die künftig unseren Schulhof schmücken und ihn bunt, fröhlich und lebendig machen werden.

Kandinsky wäre stolz auf uns!

Die Kinder der 2b und der 3a

404/05/2021

„Old Mc Donald has a farm.. and on the farm there is a pig..“

Today the kids of the second grade had a special English lesson. Due to the perfect sunshine the lesson took place outside in the garden. Equipped with a carpet to sit on, their pencel case and their clipboard they set off to find all the farm animals “lying around“ in the grass. One can imagine that the lesson was over too early!

404/05/2021

Die Gurken sind los!

Seit gestern gibt es bei uns in der Schule eine Gurkenampel. Eifrig wurde mit den Kindern der 2a ein geeigneter Platz im Garten gesucht, und dieser auch bald gefunden. Allerdings darf die Gurkenpflanze in den nächsten Tagen noch in unserer schönen Aula verweilen, fürchten wir doch, dass es in den kommenden Wochen noch einmal kalt werden kann. Die Pflanze genießt die Wärme in der Aula, wird ausreichend mit Wasser versorgt und eifrig werden die Gurken gezählt. Somit steht einer Ernte schon in den nächsten Tagen nichts mehr im Wege. Vielen Dank für dieses tolle Geschenk!

2727/04/2021

Fatou, fetch the water!

Am UNESCO Welttag des Buches stand das englische Buch „Fatou, fetch the water“ im Mittelpunkt unseres Vormittages.
Zuerst übersetzten wir die Geschichte aus dem Englischen und sahen uns anschließend das Bilderbuchkino auf unserem Smartboard an. Das Lösen verschiedener kniffliger Rätsel und eines interessanten Quiz machte und besonders viel Spaß.
Als Abschluss gestaltete jeder von uns sein individuelles buntes, afrikanisches Shirt.
Das war ein toller Vormittag!

Getuard, Jakob und Lucas – 4a

2626/04/2021

Zuhören kann man überall!

Am 23. April, war der UNESCO Welttag des Buches – daher verschickte unsere Frau Direktor einen Brief an alle Kinder.

Unter dem Motto „Zuhören kann man überall!“, erhielten die Kinder Zugang zu vier Büchern auf der Plattform Onilo. Für die Größeren gab es sogar englische Bücher, denen sie lauschen konnten. Im Anschluss daran war die Kreativität der Kinder gefragt. Sie durften ihre Lieblingsszene aus dem Buch zeichnen. Die Kunstwerke trudelten am Montag ein. Für die Künstler wartete sogar eine kleine Überraschung!

Gespannt verfolgten die Kinder der vierten Klasse gemeinsam die englischen Bilderbuchkinos.

2019-10-17T11:45:06+02:00
Nach oben