1515/10/2021

Ein Plakat zu unserem Klassentier

Die Gestaltung eines Plakates will gelernt sein. Deshalb fertigten wir gemeinsam für die Klasse und jeder für sich ein Igel-Plakat an. Zum Thema wurden unter anderem der Körperbau, der Lebensraum, die Nahrung und die unterschiedlichen Arten unseres stacheligen Klassentiers gemacht. Dabei lernten wir aus informativen Texten Wichtiges herauszulesen und in klare eigene Worte zu fassen, sodass daraus ein übersichtliches und ansprechendes Plakat entsteht. Das Erlernte wollen wir demnächst im Sachunterricht bei Referaten anwenden und freuen uns darauf.

Die Kinder der Igelklasse

808/10/2021

Der Herbst zieht ein

Während bereits die ersten Fliegenpilze aus dem Boden sprießen, haben wir im Werkunterricht bunte Herbstblätter gestaltet.

Die Kinder der Eulenklasse, 1a

606/10/2021

Ausflug ins Arnulf Rainer-Museum

Wir freuten uns sehr auf einen kreativen Vormittag, als wir uns mit unserer Werk- und Zeichenlehrerin Johanna Buzzi ins Arnulf Rainer-Museum nach Baden aufmachten. Und es sollte ein beeindruckendes Erlebnis werden!

Wir bestaunten die wunderschöne Architektur des Gebäudes, erforschten anhand von alten Fotos die ehemaligen Bäder und Badeanlagen und bestaunten Exponate der aktuellen Jubiläumsausstellung. Besonders gefesselt waren wir vom Portrait des Architekten des Frauenbades, Charles de Moreau, der uns mit seinem Blick zu durchdringen schien und vom Schwarzbild des Namensgebers des Museums, Arnulf Rainer.

Zum Abschluss durften wir uns selbst künstlerisch austoben und Pläne unserer Traumbäder zeichnen. Wir hatten sehr viel Freude an diesem unmittelbaren künstlerischen Vormittag!
Die Kinder der 4a und der 4b

2424/09/2021

Besuch des Bürgermeisters

Am 23.September besuchten unser Herr Bürgermeister Robert Weber und unsere Gemeinderätin Gabi Pollreiß die ersten Klassen, um den Schulanfängern einen guten Start in ihr erstes Schuljahr zu wünschen.  Da das Wetter schön war, konnten wir auch ein Foto im Garten machen. Die Kinder sind schon auf den nächsten Besuch des Bürgermeisters gespannt.

2323/09/2021

Sicheres Fallen

„Sicheres Fallen“ stand beim Schnupper-Workshop des Judoteams SHIAI-DO am 23.September auf dem Programm. Die Kinder der 3. und 4. Klassen erlernten mit viel Engagement das kontrollierte Abstützen beim Fallen nach hinten beziehungsweise vorne und auch eine Rückwärts-Judorolle wurde nach einiger Übung von allen profimäßig beherrscht. Wieder ein sportlicher Vormittag, an dem die Kinder viel NEUES kennenlernten.

2019-10-17T11:45:06+02:00
Nach oben