Die beiden dritten Klassen besuchten am 16. Dezember die Junior High School in Wien.

Die Schülerinnen und Schüler begeisterten uns mit ihren musikalischen Auftritten und dazupassenden Tänzen. Eindeutig: Diese Kinder leben für die Bühne!

Mit der Hilfe von Familie Thaler hatten Raphael, Stefan und Jakob für uns und unsere Lehrerin im Vorfeld eine besondere Überraschung vorbereitet: Sie rockten die Bühne mit dem Lied „Applaus, Applaus“ von Sportfreunde Stiller!
Das war sehr beeindruckend! Wir waren begeistert!

Diesen tollen Vormittag werden wir noch lange in Erinnerung behalten!

Die Kinder der Mäuseklasse verbeugen sich vor so viel Talent!

Wir sagen: “Applaus, Applaus für eure Art uns zu begeistern!”

Die Kinder der 3a